Trauer ist keine Krankheit.

Sie ist Teil des Lebens.

Coaching kann dabei helfen, 

die Fragen des Lebens zu beleuchten und zur Bewältigung persönlicher Krisen beizutragen.

Verlust und Ressource

​

Ein von innen herrhrender Verlust bringt die Ordnung und die gewonnenen Sicherheiten im Leben durcheinander. Manche Umstände können den Zugang zu den vorhandenen Fähigkeiten jedoch versperren.

​

Aber: Jeder Mensch besitzt eigene Kräfte, sich aus der Krise zu helfen. Ich will Sie darin untersttzen, Ihre eigenen Ressourcen zu aktivieren, reflektieren, Blockaden freizusetzen und Ihre Handlungsspielräume zu erweitern.

Ihre Kräfte – Mein Beitrag

​

Ihre Trauerreaktionen sind Anzeichen dafr, dass Ihr Trauerprozess angemessen und in heilsamer Bewegung ist. Fr mich als Coach gilt es, diese Bewegung zu fördern, damit Sie mit sich selbst und Ihrer Trauer im Fluss bleiben. 

​

Das geschieht durch Zuhören, Wertschätzen, durch Gespräche und kreative Übungen aus der modernen Psychologie – zielgerichtet auf Ihre Bedrfnisse und Ihr Tempo.

​

Mein Angebot dient der Begleitung bei schmerzlichem Todesfall einer geliebten Person oder bei Verlust einer gewohnten Lebenssituation (Trennung, Gesundheit, Arbeit).