hintergrund
item1
item3
CFTZeichen

Start
Impressum
Kontakt

Anmeldung

Was ist Coaching?

Coaching – viele talentierte Sportler oder Führungskräfte in Unternehmen lassen sich von ihrem Trainer oder einem anderen Experten coachen. Sie wollen gute Leistungen bringen – und das erfordert innere Zufriedenheit. Jeder Mensch ist schließlich mit besonderen Talenten ausgestattet.

Dieses Potential kann sich manchmal jedoch nicht oder nicht ganz entfalten, blockiert etwa von „eingefahrenen“ Gedankenmustern ( wie z. B. „ich bin doch immer so gewesen“, „mir ist gesagt worden, daß ich…“, „man sollte eigentlich…“). Das trifft insbesondere dann zu, wenn eine Krise eintritt, die die gewonnenen Sicherheiten in Fragen stellt.

Auch in der Trauer werden die gewonnenen Sicherheiten besonders auf den Kopf gestellt. Ein von innen herrührender Verlust bringt die Ordnung durcheinander auf einem fundamentalen Feld: der eigenen Existenz, Leben, Tod, Sinn. Trauer ist keine Krankheit, sondern ein Aspekt des Lebens. Weil Coaching das Format ist, in dem Fragen des Lebens beleuchtet werden, eignet es sich daher sehr gut zur Trauerbegleitung.

Coaching leistet dann individuelle Lebensbegleitung für eine persönliche Weiterentwicklung – oder auch eine nachhaltige Krisenbewältigung. Es mobilisiert und unterstützt die eigenen Kräfte und Ressourcen, in dem es zur Reflexion animiert, Blockaden freisetzt und die Neuorientierung des eigenen Handelns fördert – bei Stärkung der Autonomie.

Genaueres zum Coachingsverständnis und Qualitätsmaßstäbe im Coaching finden Sie hier.